Leipzig mit Kindern erleben –
Familienaktivitäten bei jedem Wetter

Leipzig gilt als weltoffene und sehr fröhliche Stadt. Gerade für Familien hat die Stadt viel zu bieten. Ob im Leipziger Zoo oder beim Puppentheater Sterntaler – In Leipzig können Kinder viel entdecken und jede Menge Spaß haben. Die Stadt ist ideal für einen entspannten und zugleich erlebnisreichen Familienurlaub!

Outdoor-Aktivitäten   Indoor-Aktivitäten   Winter-Ausflugsziele  

Leipzig mit Kindern im Sommer und Frühling: die Top Outdoor-Aktivitäten

Erst zu den Erdmännchen oder zur Achterbahn Huracan? Leipzig bietet ein großes Angebot an Ausflugszielen, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern werden.

1. Zoo Leipzig

image

Im Leipziger Zoo können Familien auf eine aufregende Entdeckungstour gehen. Amurleoparden, Kängurus und viele weitere Tiere freuen lassen sich hier naturnah beobachten.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 4,5 Stunden
  • Ort: Pfaffendorfer Str. 29, 04105 Leipzig

2. Freizeitpark Belantis

image

Rasante Fahrgeschäfte und faszinierende Shows versprechen einen tollen Tag für Familien mit Kindern. Der Freizeitpark bietet 60 abwechslungsreiche Attraktionen für Groß und Klein.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 6 Stunden
  • Ort: Zur Weißen Mark 1, 04249 Leipzig

3. Schreberbad

image

Badespaß an heißen Tagen? Dafür lohnt sich der Besuch des Schreberbads. Hier können Familien nicht nur schwimmen, planschen und rutschen, sondern auch Volleyball-, Basketball und Tischtennis spielen und Spielgeräte ausleihen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2 Stunden
  • Ort: Schreberstraße 15, 04109 Leipzig

4. Clara Zetkin Park

image

Vor allem sportbegeisterte Familien kommen hier auf ihre Kosten. Zudem bietet der Skaterpark viele Spielplätze und Bolzwiesen - auch für Badminton, Mölkky ­und andere Spiele.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2,5 Stunden
  • Ort: Clara-Zetkin-Park, 04107 Leipzig

5. Kletterwald Leipzig

image

Auf Geschicklichkeit und Mut kommt es im Kletterwald Leipzig an. Hier können Familien ihre Kletterkünste unter Beweis stellen und einen Tag voller Nervenkitzel verbringen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2,5 Stunden
  • Ort: Am Albrechtshainer See 1, 04683 Albrechtshain

6. Kanupark Markkleeberg

image

Im Kanupark ist der Spaß garantiert. Es geht wild zu beim Rafting oder Surfen! Hier können Eltern und ältere Kinder ihr Können auf dem wilden Wasser unter Beweis stellen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2 Stunden
  • Ort: Wildwasserkehre 1, 04416 Markkleeberg

7. Parkeisenbahn am Auensee

image

Einsteigen bitte! Die Parkeisenbahn fährt durch die Wiesen und Wälder entlang des Auensees und bietet nicht nur Kindern ein idyllisches Erlebnis in der Natur. Auch Erwachsene haben ihren Spaß bei einer Rundfahrt in der Liliputbahn.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 0,5 Stunden
  • Ort: Gustav-Esche-Straße 8, 04159 Leipzig

8. Wildpark Leipzig

image

Bei einem Besuch des Wildparks Leipzig können Kindern einheimische Tiere wie Wisent, Waschbär und Luchs in ihrer natürlichen Umgebung kennenlernen. Gleichzeitig verbringen Familien hier einen attraktiven, gemeinsamen Spaziergang durch die Natur.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Koburger Str. 12 a, 04277 Leipzig

9. Cospudener See

image

Sie können im „Cossi“ nicht nur baden oder schwimmen, sondern den See auch mit einem Boot erkunden oder ihn bei einer Fahrradtour umrunden. Zudem hat der See eine sehr gute Badewasserqualität.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2 Stunden
  • Ort: südlich von Leipzig

10. Duft- und Tastgarten

image

Mit allen Sinnen durch die Natur: Im Duft- und Tastgarten können Kinder und Erwachsene 500 verschiedene Pflanzenarten durch Riechen, Tasten und Hören erkunden.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Liebigstraße 28, 04103 Leipzig


Indoor-Unternehmungen: Leipzig mit Kindern bei Regen entdecken

Es regnet bei Ihrer Städtereise? Kein Problem. Sie und Ihre Kinder werden auch bei schlechtem Wetter ganz begeistert von Leipzig sein. Lassen Sie die Kids zum Beispiel im Jumphouse toben und bestaunen Sie spannende Exponate im Ägyptischen Museum.

1. Kindermuseum Lipsikus

image

Im Kindermuseum Lipsikus geht es aktiv zu: Die Kinder dürfen Exponate ganz selbstverständlich anfassen und werden an verschiedenen Stationen dazu eingeladen, die Stadtgeschichte mit allen Sinnen zu erforschen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1,5 Stunden
  • Ort: Böttchergässchen 3, 04109 Leipzig

2. Theater der jungen Welt

image

Vorhang auf! Ein Theaterbesuch ist ein ganz besonderes Erlebnis. Schauen Sie sich im Theater der jungen Welt innovative Projekte an und lassen Sie sich vom professionellen Kinder- und Jugendtheater verzaubern.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1,5 Stunden
  • Ort: Lindenauer Markt 21, 04177 Leipzig

3. Puppentheater Sterntaler

image

Sie und Ihre Kinder haben Lust auf liebevoll gestaltetes Puppentheater? Dann sind Sie hier genau richtig. Die Sterntaler-Inszenierungen werden kindgerecht aufbereitet und es darf an vielen Stellen herzlich gelacht werden!

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1,5 Stunden
  • Ort: Talstraße 30, 04103 Leipzig

4. Jumphouse

image

Mehr als 140 Trampoline stehen bereit und bieten Kindern wie Erwachsenen Spaß und Action. Wer Lust auf viel Bewegung hat und sich richtig auspowern möchte, ist im Jumphouse an der richtigen Adresse. Sogar gegen die Wand sind Sprünge möglich.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Markranstädter Str. 8A, 04229 Leipzig

5. Kletterhalle No Limit

image

Klettern ist eine fordernde Aktivität, die viel Spaß macht. Hier geht es um Kraft, Ausdauer und eine gute Hand-Augen-Koordination! In der Indoor-Kletterhalle No Limit sind verschiedene Kletter-Routen vorgegeben, an denen sich Erwachsene und Kinder ausprobieren können.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2,5 Stunden
  • Ort: Dessauer Str. 2, 04129 Leipzig

6. Sachsen-Therme

image

Erholung und Spaß liegen in der Sachsentherme dicht beieinander. Wer Lust auf rasante Rutschen und mitreisende Strömungen hat, kommt genauso auf seine Kosten wie diejenigen, die gemütlich im Sportbecken schwimmen möchten.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2,5 Stunden
  • Ort: Schongauerstraße 19, 04329 Leipzig

7. Schulmuseum

image

In der einzigartigen Sammlung des Schulmuseums können Familien die Schul- und Bildungsgeschichte detailreich erkunden. Wie haben Kinder im Kaiserreich oder in DDR gelernt? Das Schulmuseum lohnt sich für allem, die einen informativen Nachmittag verbringen wollen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2 Stunden
  • Ort: Goerdelerring 20, 04109 Leipzig

8. Naturkundemuseum

image

Wahrnehmen und Mitdenken. Im Naturkundemuseum können Kinder die Natur mit allen Sinnen entdecken. Wie scharf ist ein Haifischgebiss? Wie fühlt sich ein Löwenfell an? Wer kann die Tierstimmen korrekt zuordnen? Spielerisch können Familien hier ihre Kenntnisse über die Natur erweitern.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2 Stunden
  • Ort: Lortzingstraße 3, 04105 Leipzig

9. Grassimuseum

image

Sowohl Kleinkinder und Grundschüler als auch Teenager und Erwachsene finden im Grassimuseum für angewandte Kunst Exponate, die ihre Aufmerksamkeit erregen werden. Hier finden Sie europäische und außereuropäische Kunsthandwerke von der Antike bis zur Gegenwart. Ideal für kunstinteressierte Familien.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2,5 Stunden
  • Ort: Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig

10. Panometer

image

Lassen Sie sich in ferne Welten entführen! Das Panometer in Leipzig bietet Familien einen beeindruckenden Blick. Die größten 360°-Panoramen mit einer Höhe von 32 Metern führen Eltern und Kinder durch gigantische Ansichten.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1,5 Stunden
  • Ort: Richard-Lehmann-Straße 114, 04275 Leipzig

11. Indoor Minigold Matchball

image

Im Matchball Sportcenter können alle Familienmitglieder gemeinsam Minigolf spielen und sind dabei ganz unabhängig von den Launen des Wetters. In entspannter Atmosphäre dürfen Groß und Klein ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Die Spielzeit ist unbegrenzt.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2 Stunden
  • Ort: Lützner Straße/Saarländer Straße, 04179 Leipzig

12. Eisenbahnmuseum

image

Für alle Eisenbahn-Freunde: Echte Kriegsloks und alte VEB Rangierlokomotiven lassen sich im Museum hautnah entdecken. Die Geschichte der Eisenbahn zieht nicht nur Eltern in Ihren Bann, auch Kinder staunen beim Anblick von Güter- und Personenzügen vergangener Zeiten.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2 Stunden
  • Ort: Kurt-Kresse-Straße, 04229 Leipzig

13. Werktstätten des Werk 2

image

Eine ganz besondere Unternehmung können Familien in den Werkstätten des Werk 2 erleben. Drucken, Malen, Arbeiten mit Ton, Pressen, Glas verformen, forschen usw. – die Werkstätten bieten ein buntes Programm. Melden Sie sich für Kurse an oder besuchen Sie aktuelle Ausstellungen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 12 Stunden (2 Tage)
  • Ort: Kochstr. 132, 04277 Leipzig

14. Escape Room RooMystery

image

Haben Sie Lust als Familie selbst Teil eines aufregenden Abenteuers zu werden? Im Escape Room RooMystery läuft der Wettlauf gegen die Zeit: Alle Familienmitglieder müssen gemeinsam Rätsel lösen und das Abenteuer bestehen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Angerstraße 40-42, 04177 Leipzig


Winter-Ausflugsziele: Leipzig mit Kindern bei Schnee und Eis erkunden

Auch im Winter kann man in Leipzig viel Spaß haben. Der Weihnachtsmarkt oder der Leipziger Eistraum locken ebenso wie die zahlreichen Rodelberge.

1. Weihnachtsmarkt

image

Einen Bummel über den besinnlichen Leipziger Weihnachtsmarkt darf man sich in der Adventszeit nicht entgehen lassen. Für Kinder wird Plätzchen backen angeboten, der Weihnachtsmann hat Sprechstunde und Fahrgeschäfte lassen die Herzen der Kleinen höher schlagen.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Markt

2. Leipziger Eistraum

image

Im Januar und Februar dürfen Familien beim Leipziger Eistraum jede Menge Spaß haben: Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen, Winterrutsche, Riesenrad und Partyhaus stehen auf dem Programm. Hier finden Winter begeisterte Familien alles, was ihr Herz begehrt.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1,5 Stunden
  • Ort: Augustusplatz

3. EisArena Taucha

image

Schlittschuhe ausleihen und ab auf die Eisfläche! Selbst bei milden Temperaturen sollten sich Familien warm anziehen, denn in der Eissporthalle herrscht von September bis April tiefster Winter. Eltern und Kinder können in der EisArena mit Pirouetten und Sprüngen Eiskunstlauf ausprobieren.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 2,5 Stunden
  • Ort: Richard-Lehmann-Straße 114, 04275 Leipzig

4. Rodelpiste "Erbse"

image

Die Rodelpiste an der Max-Liebermann-Straße wird liebevoll „Erbse“ genannt und eignet sich hervorragend zum Schlitten fahren.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Max-Liebermann-Straße in Gohlis

5. Rodelpiste Küchenholzallee

image

Der Berg an der Küchenholzallee ist bei Rodel-Freunden sehr beliebt. Groß und Klein sausen hier jedes Jahr auf Schlitten und Po-Rutschern herunter.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Küchenholzallee in Großzschocher

6. Rodelpiste Messegelände

image

In der Nähe des Messegeländes befindet sich ein hervorragender Rodelberg. Er liegt zwischen Bahnhof Neue Messe und Messegelände und ist bei vielen Familien sehr beliebt.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: zwischen Bahnhof Neue Messe und Messegelände

7. Rodelpiste am Völkerschlachtdenkmal

image

Auch beim beliebten Völkerschlachtdenkmal können Sie erstklassig rodeln gehen. Die Piste ist für Kinder jeden Alters gut geeignet.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: am Völkerschlachtdenkmal

8. Rodelpiste Spielplatz Hardenbergstraße

image

Der Spielplatz an der Hardenbergstraße ist mit Schnee und Eis bedeckt? Kein Problem: Schnappen Sie sich einen Schlitten und rodeln Sie stattdessen den angrenzenden Berg hinunter.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Hardenbergstraße

9. Rodelpiste Scherbelberg

image

Im schönen Rosental befindet sich ein Geheimtipp für Familien im Winter: Der Scherbelberg. Lassen Sie den Alltag hinter sich und düsen Sie schwungvoll den Hang hinab!

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Scherbelberg im Rosental

10. Rodelpiste Kulkwitzer See

image

Rodeln, Schneeballschlacht und Schneemann bauen – am Kulkwitzer See befindet sich ein toller Rodelberg an dem Familien kalte Wintertage gemeinsam genießen können.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Rodelberg am Kulkwitzer See

11. Rodelpiste "Die Warze"

image

Im Clara-Zetkin-Park finden Sie eine beliebte Rodelpiste: „die Warze“. Sobald der erste Schnee gefallen ist, strömen schon die Familien mit Schlitten in den Park und rodeln auf „der Warze“.

  • Spaßfaktor:
  • Kosten:
  • Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde
  • Ort: Clara-Zetkin-Park

Quellen

• Clara-Zetkin-Park: Frank Vincentz, Wikimedia, CC-BY-SA-3.0
• Kanupark Markkleeberg: Johannes Kazah, Wikimedia, CC-BY-3.0
• Parkeisenbahn am Auensee: Torsten Maue, Wikimedia, CC BY-SA 2.0
• Schulmuseum: Geisler Martin, Wikimedia, CC-BY-SA-3.0
• Naturkundemuseum: Frank Vincentz, Wikimedia, CC-BY-SA-3.0
• Eisenbahnmuseum: Ad Meskens, Wikimedia, CC-BY-SA-3.0
• Werk 2: Adelina Horn, Flickr, CC BY 2.0
• Weihnachtsmarkt: Adelina Horn, Flickr, CC BY 2.0
• Google Maps: Kenndaten © 2018 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google